Auf der Suche nach einer neuen Sportart, hat wer Tipps?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf der Suche nach einer neuen Sportart, hat wer Tipps?

      Halli hallo! :]

      Ich würde gerne damit anfangen ein bisschen sportlicher zu werden. Da ich aber nie Sport treibe, sollte es auch nicht zu anstrengend sein. Ich will ja erstmal langsam reinkommen und mich dabei nicht völlig überfordern.
      Ich würde gerne auch Spaß an der Sache haben, Fitnessstudios sind beispielsweise gar nichts für mich. Schwimmen mag ich gerne, aber nur im Sommer. Ich bin sehr wählerisch und habe noch nichts gefunden was mir Spaß macht.
      Am besten sollte es auch irgendwas praktisches sein. Ich bin kein Fan von Training und Übungen, weil ich da das Gefühl habe nur Zeit zu verschwenden.

      Hat jemand eventuell einen coolen Tipp für mich? :lupe:
    • Wii ist eine sehr gute Idee. Blöd nur, dass es ziemlich lange dauert, bis alles funktioniert. Wenn überhaupt.

      Ich suche auch nach sowas. Bitte Melden, SofaTvsport!
      "Wo das Bewusstsein schwindet, dass jeder Mensch uns als Mensch etwas angeht, kommen Kultur und Ethik ins Wanken.
      Das Fortschreiten zur entwickelten Inhumanität ist dann nur noch eine Frage der Zeit."
      (Albert Schweitzer)
    • Grüß' dich!

      Hast du schon mal daran gedacht, Fahrrad fahren zu gehen? Es gibt ja auch E-Bikes, bei denen du nicht ganz so stark reintreten musst, wie bei normalen Fahrrädern. Da musst du keine Übungen machen und bist immer an der frischen Luft, was deinen Wünschen ja entsprechen würde. Außerdem bist du beim Fahrradfahren nicht örtlich gebunden, was bedeutet, dass du die Sportart überall ausüben kannst.
      Ich fahre total gerne im Urlaub in den Bergen mit meinem Fahrrad. Natürlich muss man sich da auch überlegen, wie man das Rad zur gewünschten Destination transportiert.
      Ich habe mir damals hier einen Fahrradträger für mein E-Bike gekauft: Fahrradträgerladenihresvertrauensdenmanumdieeckefindetpunktde

      Seit ich den Fahrradträger habe, habe ich das Gefühl, dass mir das Fahrradfahren auch mehr Spaß macht. Da ich nicht ortsgebunden bin und überall mit meinem eigenen Fahrrad fahren kann, spart mir auch Kosten, da ich keines ausleihen muss.
      Vielleicht wäre das was für dich?