Firefox/Mozilla - Allgemeines

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      das soll ein Thread sein mit allgemeinen Informationen, Fragen und Diskussionen zu den Gecko-Browsern - meinetwegen auch Netscape. :D

      Bitte für spezifische Probleme einen neuen Thread eröffnen!


      Aktuelle Versionen:

      Firefox - Deutsche 1.5


      Mozilla - Deutsche "stabile" Verison 1.7.12

      Mozilla - Englische "stabile" Version 1.7.12



      Anbei noch die eine Konfigurationsdatei von Curu für die Extension Adblocker.
      Die txt kann übernommen werden, indem man in den Adblock-Optionen "Filter importieren..." wählt und dann den Pfad zu der *.txt auf der Festplatte angibt.
      Dateien
      • Adblock.txt

        (5,92 kB, 675 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rincewind ()

    • Heute sind für Mozilla 1.7 und für Firefox 0.9 neue - und wohl auch die letzten - Release Candidates Download freigegeben. Beide Finalversionen werden voraussichtlich in Kürze erscheinen. Firefox 0.9 in wenigen Tagen, Mozilla 1.7 in 1-2 Wochen.
      Die Changelog von Mozilla 1.7 RC3, die voraussichtlich identisch mit der der finalen Version ist, gibt es hier, die von Firefox 0.9 RC hier.

      ----------

      Bei der Geschwindigkeit hat sich mächtig etwas getan. Respekt!
    • Joo, Curu - den 1.6er, gefällt mir eigentlich ganz gut, vor allem, weil Browser und Mailprog gleichzeitig gestartet werden.
      Kann man den 1.7er eigentlich drüberinstallieren oder muss ich dann alles neu einrichten?

      edit: mit der englischen Hilfe habe ich leichte Schwierigkeiten, dafür sind meine Sprachkenntnisse nicht ausreichend. :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gasman ()

    • Sicherheitshalber solltest du das alte Mozilla deinstallieren. Deine Einstellung sind weiterhin im Profil gespeichert.
      Auch Erweiterungen, die du ins Profil gespeichert hast, bleiben erhalten. Wurden diese ins Stammverzeichnis installiert, kann es sein, daß sie bei der Deinstallation mit gelöscht werden. Das weiß ich nicht genau.

      Am besten hat das neue Installationsverzeichnis genau den selben Pfad wie das alte, da ansonsten dein Profil in den Anwendungsdaten vielleicht Schwierigkeiten macht. Also den alten Pfad merken und genau dort installieren oder (wenn es nicht der Installer ist, sondern eine Zip-Datei), die Dateien dort reinkopieren nach dem Entpacken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Curufinwe ()

    • Firefox - welche Erweiterungen und warum?

      Mittlerweile bin ich auch recht häufig mit Firefox unterwegs, der mich insbesondere durch die Möglichkeiten besticht, ihn perfekt an sich anzupassen - nicht zuletzt wegen der vielen Erweiterungen.
      Ich dachte, es wäre mal nett, wenn jeder die Erweiterungen vorstellt, die er nutzt und den Grund angibt (und Vorteile nennt), damit man/jeder auf neue Ideen in Bezug auf den persönlich angepaßtesten Brauser kommen kann.

      Ich denke, ich mache mal den Anfang. ;)


      --------------

      DownloadWith 0.0.7 (deutsch): Eine Erweiterung, die dem Downloadmenü einen Eintrag "Download mit Getright" (oder einen oder mehreren anderen Downloadmanager(n), sofern der Pfad in den Erweiterungsoptionen angegeben ist) hinzufügt.
      Beim Download von größeren Dateien habe ich festgestellt, daß es durchaus von Vorteil sein kann, einen Downloadmanager benutzen. Beugt er doch einem Verlust der Datei (bei Abbruch) vor und kann durch Segmentierung sogar Downloads beschleunigen.
      Der Tipp geht nicht nur in Richtung dieser Erweiterung, sondern stellt auch eine Anregung dar, Getright einmal zu testen. ;)


      All-In-One Mausgesten: Macht das brausen mit einer gewöhnlichen Maus um einiges komfortabler. Auch bin ich die gleichen Gesten auch aus dem Opera gewohnt. In dieser Erweiterung kann man die Gesten aber auch sehr einfach selbst konfigurieren, wenn man das Bedürfnis verspüren sollte.


      Single Window: Diese Erweiterung zwingt den Firefox dazu, ein einziges Fenster zu benutzen und bei externen Links keine neuen Fenster, sondern neue Tabs, zu öffnen. Da mir diese Fensteröffnerei dermaßen verhaßt ist, daß es vor Jahren einer der Hauptgründe war auf Opera 6.01 zu wechseln, eine (für mich) sehr nützliche Erweiterung.
      Alternativ gibt es noch eine sehr komfortable Tabbed Browser Erweiterung - zu finden in einem der Links unten - mit der man alle möglichen Einstellungen vornehmen kann. Ich selbst bedarf ihr aber nicht.


      Adblocker: Mit diesem integrierten Adblocker läßt sich so gut wie alles blocken. Es gibt nicht nur keine Popups mehr wie im IE, sondern auch jegliches Bild/Werbebanner/Seite kann geblockt werden. Dadurch wird man beim Brausen nicht nur weniger genervt, auch Seiten mit viel Werbung laden um einiges schneller.
      Wen das interessiert, der findet hier im Anhang eine Datei mit den von mir bisher getätigten Blockierungseinstellungen. So wie sie momentan sind, gibt es keinerlei Probleme!


      Flashblock: Alle Shockwave Flash-Dateien (geblockte sowieso nicht) werden nicht angezeigt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, daß man sie abspielen kann, indem man auf das stattdessen angezeigte Symbol klickt.
      Mit dieser Erweiterung erreicht man mal wieder weniger Generve und schnellere Ladezeiten.



      Zuletzt kann ich noch jedem das Qute-Theme ans Herz legen - ein moderner und doch klassischer Skin, ohne Zierat.
      Bei mir war dieses Style schon in früheren Operaversionen im Einsatz. Andere werden es als Standard-Theme von Firefox 0.8 kennen.



      -----
      Links:
      Viele Extensions für Firefox 0.8/0.9
      geprüfte und für gut befundene Extensions und Themes für FF 0.9
      deutschsprachige Erweiterungen (leider nicht immer aktuell und vollständig, aufgrund der Übersetzungsdauer)
      Dateien
      • Adblock.txt

        (545 Byte, 680 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ich nutze eigentlich nur Paste&Quote als Extension. Da gibt es ein neues Feld im Kontextmenü so das man Texte aus der Zwischenablage gleich mit den
      -Tags versehen kann. Bei Foren wie Chip sehr praktisch.


      Weiterhin habe ich das Feld mit den Suchmaschinen ergänzt. So habe ich mir ein kleines Suchfenster reingelegt welches automazisch Amazon durchsucht. Sehr praktisch. 8)
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Moin!

      Carsten, es gibt eine Erweiterung, die heißt Show Old Extensions. Mit dieser werden auch Erweiterungen für ältere Versionen angezeigt und großteils soll man sie wieder nutzen können.

      Ich muß mich revidieren: Nach einigen weiteren Tests bin ich von "Single Window" auf die deutsche Tabbed Browser Extension umgestiegen, die seit gestern auch mit 0.9.1 läuft. Die Einstellmöglichkeiten sind einfach phänomenal. Auch wenn man vorher nie dran gedacht hat, das alles brauchen zu können, will man es nachher nicht mehr missen.

      Original von catho
      Bei den Themes wechsele ich zwischen Qute und (leicht favorisiert, da bei dem Style die Tabs sehr schmal gehalten werden) Nautipolis.


      Mit der oben angesprochenen Tab-Extension kann man auch u.a. auch die Tab-Breite ändern - neben vielen anderen nützlichen Dingen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Curufinwe ()

    • Mit den "Tabbed Browser Extension" springt Firefox immer automatisch zum letztgeöffneten Tab. Das will ich nicht sondern ich will im aktuellen Tab bleiben und die anderen im Hintergrund laden. Wo finde ich die entsprechende Einstellung?

      Mal etwas genauer. Mich interessiert diese Erweiterung sehr, nur hat sie mir bei der Aktivierung ein paar Sachen umgestellt und ich finde die Menüs nicht.

      Was will ich?

      - Bei einem Linksklick auf einen Link diesen im aktuellen Tab öffnen.
      - Bei einem Klick auf die mittlere Maustaste im Hintergrund einen neuen Tab laden.

      Was tut er?
      - Bei einem Linksklick wird ein neuer Tab geöffnet und da springt er hin. Chaos.
      - Bei einem klick auf den mittleren Button öffnet er im selben Tab...
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin