CC-Plauderforum
Registrierung Regeln Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

CC-Plauderforum » Computer » Hardware » Suche externes ISDN-Modem » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Neues Thema      Antworten
Zum Ende der Seite springen Suche externes ISDN-Modem  
Autor
surfin
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1621.png

Beiträge: 1.703

Fragezeichen Suche externes ISDN-Modem 

Hallo,
ich suche ein günstiges externes ISDN-Modem um von meinem XP Notebook hin und wieder zu faxen. Bislang habe ich nur eines gefunden: Telebau Telnet USB. Allerdings hatten manche Leute damit wohl Probleme unter XP. Kennt jemand noch eine Alternative?
14.03.2012 11:17
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
mtc
Siebenpunkt


images/avatars/avatar-408.jpg

Beiträge: 4.006
Herkunft: Sächsische Schweiz

 
du könntest dir einen WLAN fähigen Drucker mit Faxfunktion kaufen.

__________________
Believe in the future. If you do, spring will come.

17.03.2012 00:37
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
surfin
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1621.png

Beiträge: 1.703

 
Ich glaube, diese Lösung wurde das Kriterium "preisgünstig" nicht erfüllen. Außerdem würde sie zusätzlich Platz wegnehmen. Auf meinen guten Laserdrucker will ich nämlich nicht verzichten.

Ich habe mir mal dieses Teil von Telebau bestellt. Mal sehen ob es klappt.
19.03.2012 08:48
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Rincewind
Prof. für grausame und ungewöhnliche Geographie


images/avatars/avatar-846.jpg

Beiträge: 7.615
Herkunft: Unsichtbare Universität

 
Wenn es um preisgünstig geht und ein Scanner vorhanden ist würde ich einen Onlinedienst wie Sipgate verwenden. Zum Faxe versenden reicht der kostenfreie Basicanschluss - hier zahlt man 49 Cent pro Fax + den Minutenpreis 1,79 ct/min zur Übertragung. Bei einem Plus Anschluss für 3,90€ im Monat kann man auch Faxe empfangen und das Versenden kostet nur den Minutenpreis.

http://www.sipgate.de

Bis der Preis für das externe Modem erreicht ist, kann man einige Faxe versenden.

__________________
“Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
Benjamin Franklin
19.03.2012 10:58
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
surfin
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1621.png

Beiträge: 1.703

 
Zitat:
Original von Rincewind
Bis der Preis für das externe Modem erreicht ist, kann man einige Faxe versenden.

Ungefähr 22 Augenzwinkern
Mal schauen, wenn das Modem nicht funktioniert komme ich vielleicht darauf zurück. Allerdings bietet mein Strompostdienstleister auch einen Fax-Service.
19.03.2012 11:22
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Rincewind
Prof. für grausame und ungewöhnliche Geographie


images/avatars/avatar-846.jpg

Beiträge: 7.615
Herkunft: Unsichtbare Universität

 
Zitat:
Original von surfin

Ungefähr 22 Augenzwinkern


Würde bei mir ungefähr 10 Jahre reichen... großes Grinsen

__________________
“Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
Benjamin Franklin
19.03.2012 12:01
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
surfin
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1621.png

Beiträge: 1.703

 
Das Telebau-Modem habe ich tatsächlich nicht zum Laufen bekommen. Jetzt habe ich ein anderes gefunden und das funktioniert.
17.11.2012 20:50
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
 
Gehe zu:
Neues Thema      Antworten
CC-Plauderforum » Computer » Hardware » Suche externes ISDN-Modem

Impressum
Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH
www.mysmilie.de | www.buecherserien.de