CC-Plauderforum
Registrierung Regeln Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

CC-Plauderforum » Computer » Software » *.PDF-Dokument weiterbearbeiten ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Neues Thema      Antworten
Zum Ende der Seite springen *.PDF-Dokument weiterbearbeiten ?  
Autor
GUL_DUKAT
Foren Gott


images/avatars/avatar-1358.jpg

Beiträge: 5.124
Herkunft: BERLIN...und jetzt mitten im Wald im Rothaargebirge (NRW) - Bad L.- seit 15 Jahren NICHTRAUCHER !

*.PDF-Dokument weiterbearbeiten ? 

Tach auch... Freude
Bin gerade dabei einige als PDF- Dokumente abgespeicherte Behördenformulare ( eingescannnt mit Corel Photopaint und dann innerhalb dieser Anwendung als *.PDF Datei exportiert und abgespeichert ) nochmals aufzurufen und ein paar Notizen zuzfügen ( wegen des späteren Nachweises ) habe aber nur zum Lesen den ADOBE Reader ( 8.1 ) mit welchem man aber nicht weiter bearbeiten kann, dazu ist nur die Vollversion von ADOBE Acrobat fähig.
Habe zwar auch noch den "PDF-CREATOR" als Freeware Version, ist aber auch hier keine Weiterverarbeitung möglich...

Kennt sich da jemand aus ?

__________________
"WER BREMST VERLIERT" -----> "ICH GEWINNE... STROM,- MIT TOYOTA PRIUS"
Fehlende PS werden durch nackten Wahnsinn ersetzt !... Pfeifer

GLÜCKWUNSCH an ALLE, die wo welche HEUTE Geburtstag feiern....top
01.07.2008 15:38
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Rincewind
Prof. für grausame und ungewöhnliche Geographie


images/avatars/avatar-846.jpg

Beiträge: 7.594
Herkunft: Unsichtbare Universität

 
Soweit ich weiß ist das bearbeiten von pdf-Dateien wirklich nur mit dem Adobe Acrobat möglich.

__________________
“Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
Benjamin Franklin
01.07.2008 16:50
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
GUL_DUKAT
Foren Gott


images/avatars/avatar-1358.jpg

Beiträge: 5.124
Herkunft: BERLIN...und jetzt mitten im Wald im Rothaargebirge (NRW) - Bad L.- seit 15 Jahren NICHTRAUCHER !

 
@ Rincewind

Danke ! Habe mal HIER ------> was gefunden allerdings noch nicht ausprobiert---> http://www.pdf-corp.com/de/index.asp?PID...CFRJ3ugodNwz9tA

oder auch hier-----> http://www.gutefrage.net/frage/pdf-datei-bearbeiten-geht-das

das mit FOXIT probiere ich mal aus....

-------> http://foxitsoftware.com/pdf/pe_intro.php kostet aber auch wieder eine "Kleinigkeit"....

Andere, aber kostenlose Alternative wäre, das Originaldokument abermals unte Corel Graphics-Suite X3 ( Photopaint ) erneut einscannen und mit der intergrierten Textmarkierung die gewünschte Änderung vornehmen und das nun geänderte Dokument abermals als *.PDF- Datei exportieren.
So hatte ich es vorher praktiziert. Allerdings lässt sich aber das exportierte Dokument nicht mehr mit Corel PP aufrufen....hmm nono

__________________
"WER BREMST VERLIERT" -----> "ICH GEWINNE... STROM,- MIT TOYOTA PRIUS"
Fehlende PS werden durch nackten Wahnsinn ersetzt !... Pfeifer

GLÜCKWUNSCH an ALLE, die wo welche HEUTE Geburtstag feiern....top
01.07.2008 17:15
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Orthogräfin
Bäckerin des Jahres


images/avatars/avatar-1753.gif

Beiträge: 42.908

 
Ich hole mal diese halb verweste Threadleiche hoch. Teufel

Habt ihr euch auch schon darüber geärgert, daß ihr eine *.pdf-Datei hattet, die ihr gar nicht, nicht vollständig oder nicht in der gewünschten Qualität ausdrucken konntet?

Abhilfe gibt es hier - mit Freeware. Augenzwinkern

__________________
Irgendein Ziel muß man haben und ansteuern - der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.
Elke Heidenreich

19.07.2011 07:55
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
 
Gehe zu:
Neues Thema      Antworten
CC-Plauderforum » Computer » Software » *.PDF-Dokument weiterbearbeiten ?

Impressum
Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH
www.mysmilie.de | www.buecherserien.de