CC-Plauderforum
Registrierung Regeln Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

CC-Plauderforum » Computer » Betriebssysteme » Open Office » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Neues Thema      Antworten
Zum Ende der Seite springen Open Office  
Autor
Seiten (2) :    1  [2] 
Brösel
Foren Gott


images/avatars/avatar-1488.jpg

Beiträge: 2.154
Herkunft: Friesland

 
Das sagst du so in deinem jugendlichen Alter, werde erstmal Rentner dann unterhalten wir uns weiter Teufel grins

__________________
Zu wissen,
was man weiß,
und zu wissen was man tut,
das ist Wissen.

02.02.2009 21:36
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Bugs
Spammhäschen


images/avatars/avatar-386.gif

Beiträge: 14.303
Herkunft: Zeven Niedersachsen

 
Na ja mei gutzter, a bisserl dauert,s bei meiner einer noch. Augenzwinkern

Nimm einfach nen Euro. fröhlich

__________________
cool und immer nett und freundlich bleiben Augenzwinkern
02.02.2009 23:29
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Rincewind
Prof. für grausame und ungewöhnliche Geographie


images/avatars/avatar-846.jpg

Beiträge: 7.600
Herkunft: Unsichtbare Universität

 
Zitat:
Original von Brösel
Windoof Office kostet ein Schweine Geld, Open Office kostet nichts und bietet mehr bzw. erfüllt die gleichen Aufgaben wie das teure von Windoof.




Wobei der Preis für die Home and Student Version mit 60-80€ sin meinen Augen schon in Ordnung ginge, wenn nicht gerade Outlook fehlen würde...

__________________
“Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
Benjamin Franklin
03.02.2009 05:42
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
GUL_DUKAT
Foren Gott


images/avatars/avatar-1358.jpg

Beiträge: 5.124
Herkunft: BERLIN...und jetzt mitten im Wald im Rothaargebirge (NRW) - Bad L.- seit 15 Jahren NICHTRAUCHER !

 
@Rincewind...

Zitat:
Wobei der Preis für die Home and Student Version mit 60-80€ sin meinen Augen schon in Ordnung ginge, wenn nicht gerade Outlook fehlen würde...

Habe ich auch......
OUTLOOK benötige ich sowieso nicht,-da ich für E-Mails ein anderes Programm nutze:----->http://www.gcmail.de/ seit vielen Jahren schon.....

( und obendrein auch noch Oo_2.4.1_080615_Win32Intel_install_de.exe / Professional OXYGEN OFFICE )

__________________
"WER BREMST VERLIERT" -----> "ICH GEWINNE... STROM,- MIT TOYOTA PRIUS"
Fehlende PS werden durch nackten Wahnsinn ersetzt !... Pfeifer

GLÜCKWUNSCH an ALLE, die wo welche HEUTE Geburtstag feiern....top
03.02.2009 08:42
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
pete
Brockhaus


images/avatars/avatar-1250.gif

Beiträge: 10.648
Herkunft: Sweet Home Chicago

 
Zitat:
Das trifft für den Privatanwender sicher zu.


Wobei wir OO auch im Betrieb flächendeckend einsetzen. Angeblich benötigen ja 95% der User maximal 5% der Möglichkeiten von MS Word.

__________________
Wo die Liebe hinfällt, da wächst kein Gras mehr.
03.02.2009 20:31
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Orthogräfin
Bäckerin des Jahres


images/avatars/avatar-1756.jpg

Beiträge: 43.037

 
Das denke ich auch, pete. Und wenn sie mehr als 20% der Möglichkeiten nutzen, bockt das Mistvieh oder schmiert gleich ganz ab. Ich glaube, die Zentraldokument-Funktion ist bis heute weder wirklich fertig noch vollständig dokumentiert...

Da lob ich mir die Buchfunktion im InDesign. Teufel

__________________
Irgendein Ziel muß man haben und ansteuern - der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.
Elke Heidenreich

03.02.2009 20:38
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Seiten (2) :    1  [2]   
Gehe zu:
Neues Thema      Antworten
CC-Plauderforum » Computer » Betriebssysteme » Open Office

Impressum
Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH
www.mysmilie.de | www.buecherserien.de