CC-Plauderforum
Registrierung Regeln Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

CC-Plauderforum » Computer » Tutorials » Tutorial für Screenshots und Dateiformate » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Neues Thema      Antworten
Zum Ende der Seite springen Tutorial für Screenshots und Dateiformate  
Autor
Orthogräfin
Bäckerin des Jahres


images/avatars/avatar-1756.jpg

Beiträge: 42.950

 
Bei der Beschreibung eines Problems ist oft ein Screenshot hilfreich - aber wie kriegt man das Bild in den Beitrag? Und wie entsteht dieses Bild überhaupt?

Screenshot erstellen
Druck- bzw. Print-Taste drücken -> das Abbild des Monitors wird in die Zwischenablage übernommen. Bei gleichzeitig gedrückter ALT-Taste wird nur das aktive Fenster gespeichert., und man spart sich das pixelgenaue Freistellen.

Screenshot speichern
Zunächst wird der Inhalt der Zwischenablage in einem beliebigen Pixelgrafikprogramm (IrfanView, Photopaint... ich arbeite mit Photoshop) eingefügt.
Das günstigste Format für Screenshots ist das *.gif-Format. Es unterstützt maximal 256 Farben(die Anzahl der Farben kann in Programmen wie Photoshop auch explizit definiert werden) und die Dateien haben eine recht geringe Größe. Ein weiter Vorteil ist die Unterstützung von Ebenen – die Grafik kann animiert werden. Dadurch kann man z.B. Teile des Screenshots durch Blinken hervorheben.
Für Screenshots eher ungeeignet ist das *.jpg/*.jpeg-Format. Es verringert zwar drastisch die Datenmenge (vor allem, wenn mehrmals in diesem Format zwischengespeichert wird), aber durch das Zusammenfassen der einzelnen Bildpunkte zu Sektoren kann zum „Verschwimmen“ des Bildes führen.

*.gif-Datei, 2 Ebenen, animiert, 5 Bit Farbtiefe (32 Farben), 1600 Byte

*.jpg-Datei, 1 Ebene, 24 Bit Farbtiefe (16,7 Mio Farben), 2609 Byte

Screenshot posten
Es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten, ein selbst erstelltes Bild in den Beitrag zu bringen.
1. An den Beitrag anhängen.
Das Bild wird auf dem Server des Forums gespeichert. Es ist die Bildgrößenbeschränkung einzuhalten, und es kann nur ein einziges Bild verwendet werden.
2. Hochladen auf den eigenen Webspace und Verlinken der Datei
Es können auch größere Dateien verlinkt werden, und auch das Posten von mehreren Bildern in einem Beitrag ist möglich.

__________________
Irgendein Ziel muß man haben und ansteuern - der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.
Elke Heidenreich

25.06.2004 14:18
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Bugs
Spammhäschen


images/avatars/avatar-386.gif

Beiträge: 14.303
Herkunft: Zeven Niedersachsen

 
Moin Gräfin, du schreibst das du mit Photoshop arbeitest.
Auf meinen PC ist Microsoft Photo Editor kann ich damit auch arbeiten verwirrt

__________________
cool und immer nett und freundlich bleiben Augenzwinkern
19.09.2005 15:21
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Orthogräfin
Bäckerin des Jahres


images/avatars/avatar-1756.jpg

Beiträge: 42.950

 
Hallo Bugs,

zu diesem Programm kann ich gar nichts sagen, weil ich es nicht installiert habe. Aber ich werde mich schlau machen. Augenzwinkern

__________________
Irgendein Ziel muß man haben und ansteuern - der Sinn des Lebens kann nicht sein, am Ende die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.
Elke Heidenreich

19.09.2005 18:45
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Bugs
Spammhäschen


images/avatars/avatar-386.gif

Beiträge: 14.303
Herkunft: Zeven Niedersachsen

 
Das wäre nett, danke Augenzwinkern

__________________
cool und immer nett und freundlich bleiben Augenzwinkern
19.09.2005 18:46
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
Rincewind
Prof. für grausame und ungewöhnliche Geographie


images/avatars/avatar-846.jpg

Beiträge: 7.595
Herkunft: Unsichtbare Universität

 
Da stellt sich die frage was machen wenn man keinen eigenen Webspace hat?

Da gibt es Anbieter wo man Bilder gratis hochladen kann und diese dann in Foren verlinken. Empfehlenswerte und vor allem erreichbare Anbieter sind unter anderem:

http://www.imageshack.us/

http://www.imagevenue.com/

Da kann man Bilder von dem eigenen Rechner hochladen und dann via Code hier im Forum einbinden. Auch größere Bilder sind danke "Thumbnails" möglich.

__________________
“Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
Benjamin Franklin
18.02.2006 21:56
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
mtc
Siebenpunkt


images/avatars/avatar-408.jpg

Beiträge: 4.006
Herkunft: Sächsische Schweiz

 
Es ist auch möglich ein Video über das Problem/Abläufe vom Bildschirm zu drehen. Da gibts so ein Tool das heißt CamStudio. Zum Beispiel hier

code:
1:
http://download.pchome.de/download/camstudio_1136.html


__________________
Believe in the future. If you do, spring will come.

19.02.2006 14:28
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
der_Neue
Routinier


images/avatars/avatar-577.jpg

Beiträge: 289

 
Danke, Leute

Endlich muss ich nicht mehr so umständlich die Screenshots erstellen.

Es gibt auch Programme, mit denen man gezielt nur Bereiche einer festgelegten Größe festhalten kann. Ich kann mich da an ein Programm namens "Screencatch" erinnern, das ich mal hatte, aber fast nie benutzt habe.


screenshoterstellen.jpg

19.02.2006 17:42
OFF     Zitat   Bearbeiten Top
 
Gehe zu:
Neues Thema      Antworten
CC-Plauderforum » Computer » Tutorials » Tutorial für Screenshots und Dateiformate

Impressum
Powered by Burning Board 2.1.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH
www.mysmilie.de | www.buecherserien.de