Brauchbare Android Apps

    • Kommt drauf an, was man unter brauchbar versteht. Meine Tochter hat dermaßen viele Apps drauf, dass ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, dass sie noch Zeit für irgendwas anderes hat. :O

      Mir sind eigentlich nur folgende Apps wichtig: Shazam, Opera Mini, Stern, Tagesschau, Kindle, TV Spielfilm, Kicker, Simfi, Klicktel, Wapedia, AppMonster, PayPal, eBay, Amazon, S-Banking und Rezepte (keine verschiedenen, sondern so heißt die eine App) und für das Design noch "Elixir". Google Maps, YouTube, Polaris (Office Paket) und ein Navi waren schon vorinstalliert. Gelegentlich gucke ich im Market auch mal nach, was es so neues gibt, aber eigentlich fliegen die Apps dann ebenso schnell wieder runter, wie sie drauf gekommen sind.

      Schnapsnäschen, es gibt auch noch dieses Android und Unmengen Zeug zum Aufrüsten dazu.
    • Original von wiskey
      Was ist das?Ich kenne zwar Andruiden,
      ist aber bestimmt was anderes...oder??? :tongue:


      Nun wiskey das sind alles Dinger um den ganzen Tag mit dem "Telefon?"spielen zu können.
      Ich frage mich schon eine ganze Weile ob man auch noch mit so einem ...ding telefonieren kann :tongue:
      Wann greifen die Arbeitgeber endlich ein und verbieten die Dinger während der Arbeitszeit. Der Volkswirtschaftliche Schaden wird um einiges höher liegen als die Raucherpausen
      Jeder ... , vom Politiker bis hin zum Besenballet verbringt mehr Zeit mit dieser Spielerei als mit seiner bezahlten Tätigkeit :party:


      ...... :rofl:
      Ich habe so viel über die Auswirkungen von Rauchen, Trinken und Sex gelesen, dass ich jetzt beschlossen habe, mit dem Lesen aufzuhören!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Appie ()

    • Original von Appie
      Original von wiskey
      Was ist das?Ich kenne zwar Andruiden,
      ist aber bestimmt was anderes...oder??? :tongue:


      Nun wiskey das sind alles Dinger um den ganzen Tag mit dem "Telefon?"spielen zu können.
      Ich frage mich schon eine ganze Weile ob man auch noch mit so einem ...ding telefonieren kann :tongue:
      Wann greifen die Arbeitgeber endlich ein und verbieten die Dinger während der Arbeitszeit. Der Volkswirtschaftliche Schaden wird um einiges höher liegen als die Raucherpausen
      Jeder ... , vom Politiker bis hin zum Besenballet verbringt mehr Zeit mit dieser Spielerei als mit seiner bezahlten Tätigkeit :party:


      ...... :rofl:


      :rofl:Überedet Appie :rofl:
      Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,wird es dir sein,als lachten alle Sterne,
      weil ich auf einem von ihm wohne,weil ich auf einem von ihnen lache.
    • Da ich durch ein neues Telefon auch mal wieder am rumspielen war auch von mir mal eine kleine Liste:

      Sinnvolles:

      DB Navigator - App von der Bahn mit Zugverbindungen und Verspätungen
      Papier Camera - App für die Handykamera mit speziellen Filtern und Motivprogrammen.
      SwiftkeyX - Alternative lernfähige personalisierte Tastatur, imho neben Swype die beste für Android
      Runtastic - Eine App um beispielsweise Laufstrecken aufzuzeichen. Hier erfolgt wie Sprachausgabe auch ein Zwischenstand, zurückgelegte Kilometer, Zeit etc.
      Endomondo Sports Tracker - ebenso.
      Soundhound - Wie Shazam zur Musikerkennung, aber mit Widget für den Homescreen

      Design:
      Beautiful Widgets - Diverse Widgets für den Homescreen

      Spiele:
      Die Angry Birds Reihe - da dürfte kein Kommentar nötig sein
      Where is my Water - Ein nettes Knobelspiel
      Fruit Ninja - Früchte zerschneiden
      World of Goo:
      [tube]flO25LivRrA[/tube]
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Ich habe noch:

      appgefahren- aber die ist fürs iPhone. Ich weiß nicht, wie das Pendant der Gegenseite heißt. Jedenfalls berichtet die App über Apps. Neue, neue alte, preisreduzierte usw. Hält mich da ganz gut auf dem Laufenden und daher finde ich das Teil nützlich.
      Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen wenn er leer ist.
    • Kommt ja ganz drauf an, was du als brauchbar empfindest hier eine Auflistung.

      Manchen ist eher der Spassfaktor wichtig, manche wollen sich durch die Apps auch besser organiesieren.
      Ich z.B. finde es toll, dass ich meine Kalender und Aufgaben immer parat haben kann.

      Ich bin beruflich viel unterwegs, deshalb steuer ich sogar die Erfassung meiner Arbeitszeiten über eine App.
      Das ist bestimmt auch mit anderen Zeiterfassungs Programmen möglich und eine echte Erleichterung, für alle die arbeitstechnisch viel unterwegs sind.
    • Ich kann 9Gag empfehlen. Mit ein wenig Englisch lacht man sich die Klo-Gänge wie im Flug weg :D

      Ansonsten noch Taptalk um in Foren zu schreibne, während man unterwegs ist. Auch eine App für die Bahn ist pflicht. Ansonsten noch BeyondPod echt gold wert, wenn man Podcasts gerne hört und nicht ständig lust hat, die Dateien auf dem Rechner zu downloaden und im normalen Player abzuspielen.
      Spotify ist auch hervorragend (leider kostenpflichtig) und Sachen wie Skype oder Mail Programm muss man einfach drauf haben. Ich kann noch die App Keep empfehlen von Google. Damit gleicht man Notizen direkt mit der cloud ab, welche man dann auf dem Rechner auch bearbeiten kann. "Music Volume" hilft den Sound lauter zu drehen, wenn die normale Lautstärke nicht ausreicht und Google Reader liest RSS Feeds aus.... Gibt also genug :D
    • Hallo,

      ich finde Shazam super. Die App ist kostenlos und mit ihr kann man ermitteln, welcher Song gerade läuft, wenn man den Lautsprecher an hat oder über eine externe Soundquelle Musik hört. Ist ziemlich zuverlässig, was mich auch überrascht, da ich sonst immer sehr misstrauisch bin. Aber wenn man den Namen des Songs braucht, den man gerade hört, ist das sehr gut.

      Liebe Grüße
    • Mal noch ein zwei Tipps. Vielleicht interessiert es den ein oder anderen.

      DB Navigator
      https://play.google.com/store/apps/details?id=de.hafas.android.db&hl=de

      Manchmal kann man über die Bahn abkotzen, die App ist aber klasse. Zugsuche, Verspätungsalarm, Sparpreissuche und Tickets buchen geht alles wunderbar.

      Komoot
      komoot.de/
      Navi und Routenplaner für Radfahrer und Wanderer. Die App ist gratis, dafür kosten die jeweiligen Regionenkarten etwas - die erste ist aber gratis. Klasse Routenplaner und die Karten lassen sich offline speichern.
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Komoot ist im Großen udnd Ganzen schon klasse. Ich nutze die App seit gut einem Jahr für Radtouren und Wanderungen.

      Aber Vorsicht: Auf die vorgeschlagenen Wanderrouten sollte man sich nicht verlassen. Da wird man durchaus schon mal in die "Wildnis" geschickt. Wir haben hier im Harz wirklich sehr gut ausgebaute Wanderwege, die es schon ewig gibt. Dennoch werden die Wege in den vorgeschlagenen Routen oftmals ignoriert und stattdessen soll man irgendwelchen Trameplpfaden folgen oder auch mal wilde Wiesen und Gestrüpp durchqueeren. Der Hammer war, dass ich einmal vor einer Skischanze stand und die App partout der Meinung war, ich müsste dort hinauf, obwohl in ca. 200 m Entfernung ein bekannter Wanderweg ist.. 8o

      Plant man die Routen aber mit Hilfe einer einer vernünftigen Wanderkarte online auf komoot.de sieht das schon anders aus. Route abspeichern und dann mit dem Smartphone abrufen. Dafür ist die App einfach wunderbar.

      Wer mit dem Rennrad unterwegs ist, sollte ebenfalls vorsichtig sein. Ich habe ein Cross-Bike und darum habe ich damit kein Problem, aber ich bin auch bei Radtouren schon ein paarmal auf Wege geleitet worden, die mit einem Rennrad kaum passierbar sein dürften.
    • Ich habe es durch deinen Beitrag gerade mal ausprobiert.

      Ich war letze Woche in Dänemark und habe mir da spontan ne neue Route fürs Rad gesucht. Ich habe eine bekommen bei der ich auch nur gedacht habe, also hätte ich ein Rennrad würde ich hier definitiv nicht lang wollen und umdrehen, alle paar Kilometer waren aber kleine blaue Schilder, dass es sich anscheinend wirklich um einen Radweg handelt...

      Ich habe später mal nachgeschaut, es war offizieller Teil des Radweges rund um Falster.
      Wenige Streiche der Rute wird Schotter- und Waldwege, wo Fahrräder mit schmalen Reifen (Rennräider) nicht emfohlen sind.


      Dänen...

      Ich habe gerade mal bei Komoot das nochmal ausprobiert. Bei Auswahl von Fahrrad und Mountainbike bekomme ich diese Route angeboten - bei der Auswahl Rennrad ist dieser Streckenabschnitt nicht dabei - die Alternativstrecke ist deutlich länger aber vollständig asphaltiert.

      Ich hatte solche Erlebnisse mit der App bislang nicht, da hat zum Glück alles gepasst.
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Amazon hat heute als App des Tages
      "PONS Wörterbuch Spanisch Deutsch ADVANCED" kostenfrei im Angebot.
      amazon.de/PONS-W%C3%B6rterbuch…ch-ADVANCED/dp/B00AFB8Z7O
      Mal kurz ausprobiert. Das Ding ist klasse und kostet sonst 20€!
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin