Der DVD und Video Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der DVD und Video Thread

      Es ist mal wieder Filmabend angesagt aber keine Ahnung was man gucken soll und was nicht? Dann hilft vielleicht dieser Thread bei der Auswahl beim Händler oder der Videothek. :lupe:
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Mein erster Tip:


      Donnie Darko


      Donnie Darko ist ein ganz gewöhnlicher Junge, wenn man einmal davon absieht, dass er einen imaginären Freund namens Frank hat, welcher ihm im Hasenkostüm Befehle erteilt und ihm das Ende der Welt in 28 Tagen voraussagt.
      Als dann auch noch eine Flugzeugturbine in Donnies Schlafzimmer einschlägt, aber kein Flugzeug eine verloren hat, wird das ganze zunehmend mysteriöser und Donnie muss zur Psychologin...

      Ein packender Film, der zu Beginn ein paar Längen hat, aber zum Ende hin extrem spannend wird. Es werden am Ende des Filmes aber mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet, und man kann in einer gemütlichen Runde herlich drüber quatschen, was denn da eigentlich gerade passiert ist...

      In Nebenrollen sind Stars wie Drew Barrymore und Patrick Swayze zu sehen.
      Bilder
      • Donnie.jpg

        31,5 kB, 340×475, 879 mal angesehen
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Frisch erschienen:


      25 Jahre Silly

      Eine DVD welche die Geschichte der Band Silly Revue passieren lässt. Eine der Bands im Osten und bis zum Tod von Tamara Danz auch danach noch ziemlich erfolgreich.
      Neben einer Dokumentation, einer Fotogalerie, einer Biographie und Diskographie gibt es natürlich auch Musik. Teils als Videoclips oder als Konzertausschnitte gibt es folgende Titel zu hören.

      Mont Klamott
      Bataillon D'amour
      So 'ne Kleine Frau
      Ruby Tuesday
      Traumteufel
      Über Ihr Taute Das Eis
      Nester Der Nacht
      Ein Gespenst Geht Um
      Jeder
      Verlorene Kinder
      Landekreuz Auf Meiner Seele
      Hintenvorn
      Alles Wird Besser
      Hurensöhne
      S.O.S.
      Schlohweisser Tag
      Halloween In Ostberlin
      Traumpaar
      Die Wilde Mathilde
      Bye Bye
      On Video
      Die Wilde Mathilde
      Liebeswalzer
      Ekg
      Paradiesvögel
      S.O.S.
      Bye Bye
      Köter


      Mal sehen wann ich wieder ein paar Euro übrig habe... :rolleyes:
      Bilder
      • silly.jpg

        35,9 kB, 319×475, 838 mal angesehen
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Ich habe den Film eben gesehen und finde ihn einfach stark.

      Long Walk Home
      VideoWoche

      Australien, 1931. Die 14-jährige Molly Craig wird mit ihrer Schwester und ihrer Cousine ins Camp Moore River 'umgesiedelt'. Doch schon wenige Tage später beschließen die drei Mischlings-Mädchen auszureißen. Als Anhaltspunkt für den langen Weg nach Hause dient ihnen der so genannte 'Rabbit-Proof Fence' (Originaltitel), der Kaninchen vom wertvollen Farmland fernhalten soll. Als A.O. Neville, Chief Protector of Aborigines, von der Flucht des Trios erfährt, setzt er alles daran, die Halbwüchsigen ins Camp zurückzubringen. Eine aufrüttelnde 'Geschichtsstunde' in Sachen Rassismus, inszeniert vom Australier Phillip Noyce ('Der stille Amerikaner'). Sein überaus poetisches Werk wird getragen von drei großartig ausgesuchten, ausdrucksstarken und glaubwürdigen 'Heldinnen' und besticht in Sachen Rhythmus, Schnitt sowie Timing. Nachhaltig beeindrucken die wohlkomponierten Bilder von Wong Kar-Wais Stammkameramann Christopher Doyle. Ein kleines Meisterwerk für Cinephile, das auch auf dem Bildschirm nichts von seiner Wucht verliert.
    • Mal wieder ein Tip von mir. Mein neustes Schätzchen ist


      Der Mit Dem Wolf Tanzt - Special Edition


      Den Film sollte jeder kennen. Einer der Western überhaupt. Das tolle ist die DVD Umsetzung.
      In einem Digipak im Leder Look mit Goldschrift befinden sich insgesamt 4 DVDs. Auf den ersten beiden die bisher in Deutschland auf einer DVD erhältliche Langfassung. (230 Minuten)
      Auf der 3ten DVD befindet sich die 180 Minütige Urfassung. Und auf der 4 DVDs sind die Extras. Making of und der ganze andere Kram. :D



      Wer sich fragt warum der Film auf 2 DVDs geteilt wurde vergleiche folgende Bilder. Interessant ist die Kinowelt Erstauflage (Langfassung) und die Special Edition) Der Unterschied ist deutlich.
      dvd-compare.com/comparisons/c_d/danceswithwolves/index.htm
      Bilder
      • wolf.jpg

        53,65 kB, 355×475, 798 mal angesehen
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Ich habe es endlich geschafft mir den letzten Samurai anzusehen. Sogar Tom "Ich kann zwei Gesichtsausdrucke" Cruise spielt hervorragend. Eine beeindruckende Darstellung bietet auch Ken Watanabe als Samurai. Ein typischer Hollywoodfilm zwar, aber ein tolles packendes Epos. :]


      Die toll ausgestattete Doppel DVD gibt es gegenwärtig fast überall für ca. 8€! Also kein Grund nicht zuzuschlagen. :]
      Bilder
      • samurai.jpg

        37,16 kB, 341×475, 364 mal angesehen
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Original von Traumtänzer
      Frisch erschienen:


      25 Jahre Silly

      Eine DVD welche die Geschichte der Band Silly Revue passieren lässt. Eine der Bands im Osten und bis zum Tod von Tamara Danz auch danach noch ziemlich erfolgreich.
      Neben einer Dokumentation, einer Fotogalerie, einer Biographie und Diskographie gibt es natürlich auch Musik. Teils als Videoclips oder als Konzertausschnitte gibt es folgende Titel zu hören.


      Bei Amazon gerade im "Restpostenverkauf" für 12,97€.
      “Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.”
      Benjamin Franklin
    • Der letzte gute Film den ich gesehen hab, war "The Ring" . und Three Kings hat mir gefallen :zlücke:

      Naja noch mal zu Blair Witch Project. Mir geht es jedenfalls so, dass ich mich bei einem Film entspannen möchte und mich in eine Story versuch hineinzuversetzen. Wenn da die Kamera hinundherwackelt oder die Geschichte Rückwärts erzählt wird(Memento) dann find ich das nich so gut.
      Believe in the future. If you do, spring will come.