XP-Patches

    • Ich weiß nicht, ob ein solches Thema Sinn macht. Aber da das ja ein Dauerbrenner ist, kann mans ja mal versuchen. ;)

      Ich habe mal die Update-Funktion im "Help-Center" aktiviert und habe auch die aktuellen Updates für mein System (?) genannt bekommen. Nur der nächste Schritt, nämlich die Updates nun zu installieren, hat nie funktioniert. Da kommt immer das Download-Fenster mit Fortschrittsanzeige aber es rührt sich garnichts; es fängt noch nichtmal an.

      Möglicherweise liegt das an meiner Lite-Version? :O Das könnte ich ja ändern. Hat das bei Euch funktioniert?

      Wenn man aber nur bestimmte Patches downloaden will, wie z.B. das letzte für die "gefährliche" Sicherheitslücke, wo kann man die denn finden? Ich hab mal auf der MS-Site nach KB832483 gesucht und nichts gefunden.

      Man wird da immer mit diesen Bulletins überschüttet. Deren Informationsgehalt kann ich nicht erkennen. Gibts da denn nicht irgendwo eine Liste nach dem Motto: Patch anklicken, Downloaden, Installieren, Fertig? :O
    • Du hast es ja schon angesprochen: Security Bulletin

      In der Security Bulletin MS04-003 (KB832483) befindet sich auch ein Download-Link:

      >>
      Betroffene Software:
      - Microsoft Data Access Components 2.5 (im Lieferumfang von Microsoft Windows 2000 enthalten)
      - Microsoft Data Access Components 2.6 (im Lieferumfang von Microsoft SQL Server 2000 enthalten)
      - Microsoft Data Access Components 2.7 (im Lieferumfang von Microsoft Windows XP enthalten)
      - Microsoft Data Access Components 2.8 (im Lieferumfang von Microsoft Windows Server 2003 enthalten)
      Hinweis: Für alle oben genannten Versionen von MDAC steht ein Sammel-Update zur Verfügung – Update downloaden
      <<

      Imo befindet sich solch ein Link in jeder Security Bulletin - man muß nur genau gucken. ;)

      P.S.: Aber die Idee mit diesem Thread ist gut.

      P.P.S.: An was das genau liegt, weiß ich nicht. An dem Lite-System denke ich nicht, da es bei mir auch funktioniert. :D
      Wie lange hast du denn damit gewartet, ist eine Firewall aktiv?
    • Achsooo, du hast den IE deinstalliert. Dann ist es ganz klar, daß das automatische Windows Update nicht funktioniert.
      Ich kann dir nicht sagen, ob man dann überhaupt keine Patches mehr benötigt, die für den IE gedacht sind. Manchmal steht dabei, daß man einen bestimmten Patch auf jeden Fall braucht, auch wenn man einen anderen Browser benutzt. Da soll schon "die Anwesenheit" des IE auf dem system die Lücke öffnen. Ob sie nun geschlossen ist, wenn überhaupt kein IE mehr vorhanden ist, das geht über meinen Horizont.
    • Es scheint so, als ob die IE-Files anwesend sind, aber nicht aktiviert sind oder wie man sich diesen Trick vorstellen muß. Jedenfalls findet bei Aktivierung des IE keine große Lade-Routine statt.

      Ich werd dann mal die Liste mit den wichtigsten Patches abarbeiten. Sind ja nur 16 oder so.......... X(

      Danke Freddi.
    • Hast du das SP1 schon drauf?

      Wenn ja, dann lade dir
      [URL=http://winfuture.de/news,12394.html]hier[/URL]
      das Winfuture Windows XP Update Pack 1.6 herunter.
      Das datiert auf den 11.12.2003. Hast du das installiert, mußt du nur noch die Updates installieren, die setdem erschienen sind.
      Gerüchteweise soll übrigens das SP2 für XP im mai kommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Curufinwe ()

    • Ich hab noch nicht installiert. Das mache ich morgen. Die Frage ist immer noch, welchen Umfang das Update hat. Im Bulletin steht ja nur was von Data Access drin.

      Wieviele Windows-Komponenten gibt es eigentlich, diie durch Patches sicherer gemacht werden sollen? Wenn dieses KB832483 ein Sammel-Update sein soll, was ist dann mit dem IE und Outlook z.B. Muß man da getrennt drauf achten.

      Ich gehe davon aus, daß Malware alle Files von irgendwelchen unsicheren Windows-Komponenten benutzen kann. Und die sind wahrscheinlich auch bei der Lite-Version alle auf der Platte. Also nutzt das Abschalten wahrscheinlich nichts.

      Ich habe wirklich keinen Überblick, weil ich nicht weiß, welche Patches letzten Endes für welche gemeldeten Lücken zuständig sind. Einfach deswegen nicht, weil ich die Komponenten von XP nicht kenne. X(
    • Original von Onkel_J
      Was bekomme ich denn eigentlich für ein XP, wenn ich jetzt einen Rechner Kaufe? :O Muß ich dann erstmal alle Patches draufhauen? :O

      Kommt drauf an. Meistens befindet sich dann eine XP-CD mit SP1-Stand drauf. Das oben verlinkte Update Pack drüber und gut ist.
      Wie gesagt soll es in wenigen Monaten das SP2 geben - neue PCs werden dann wohl auch mit einem XP ausgeliefert, das sich auf neustem Stand befindet.

      Wenn man je eine Neuinstallation machen will, holt man sich am Besten einen Berater. X(

      1. Es ist geschickt sich Images zu erstellen.
      2. Es gibt Anleitungen, wie man sich eine XP-Installations-CD erstellt, auf der alle bisherigen Updates integriert sind.
      Ich habe mir so ein Ding nach dem SP1 gemacht; nach dem SP2 werde ich mir das wieder vornehmen. Eine Anleitung werde ich dann hier entweder verlinken oder selbst posten.